Der Klapperschuh stellt sich vor

Der Klapperschuh ist die erste städtische Tageseinrichtung in Sechtem. Sie war zu Beginn erst eingruppig und provisorisch in einem Schulpavillon untergebracht. 1999 fand dann der Umzug ins neue Kindergartengebäude statt. Hier starteten wir mit drei Gruppen à 25 Kinder.

Seit 2010 bietet unser Kindergarten nach dem KiBiz (Kindergartenbildungsgesetz) alle drei Gruppenformen an. Das heißt, es werden in unserem Haus 55 Kinder im Alter von 4 Monaten bis 6 Jahren betreut. Der Schwerpunkt unserer Einrichtung ist Bewegung, Entspannung und Ernährung.

Unsere  städtische Einrichtung liegt mitten im Dorf und grenzt unmittelbar an das Schulgelände. Wir können jederzeit die Schulwiese und außerhalb der Schulzeit auch den Schulhof mit den Spielgeräten nutzen. Durch unsere besondere Lage können wir den Kindern viele Möglichkeiten zur Bewegung bieten.